AGB Huberhaus Wernigerode und Gästehaus Schmales Tal

Zahlungsbedingungen
Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile. Die Zahlung erfolgt bei Abreise mit EC-Karte oder Bargeld. Es besteht die Möglichkeit der Zahlung per Vorkasse. Gruppenbelegungen können nach Absprache eine Rechnung erhalten.
Die angegebenen Preise gelten vorbehaltlich eventueller Preisänderungen.


Stornierungsbedingungen

  • bis 7 Wochen vor Anreise kostenlos
  • ab 6 Wochen vor Leistungsbeginn berechnen wir 20%
  • ab 4 Wochen vor Leistungsbeginn berechnen wir 60%
  • ab 2 Wochen vor Leistungsbeginn berechnen wir 80%
  • ab 1 Woche vor Leistungsbeginn berechnen wir 90% auf die gebuchten Leistungen.

Bei allen Reduzierungen der Teilnehmerzahlen gilt eine Toleranzgrenze von 5% als vereinbart.


Rücktritt durch den Vermieter
Der Vermieter kann jederzeit von diesem Belegungsvertrag zurücktreten, wenn ihm die Aufnahme des Mieters aufgrund höherer Gewalt, Naturkatastrophen Einschränkungen durch Virus oder sonstige Pandemien etc. nicht möglich oder für die Teilnehmer aufgrund , in unmittelbarer Nähe 'unvermeidbare und außergewöhnliche Umstände' auftreten, die die Durchführung der Reise oder die Beförderung von Personen an den Zielort erheblich beeinträchtigen. Eine Reisewarnung des Auswärtigen Amts gilt als deutliches Indiz für außergewöhnliche Umstände oder ein Aufenthalt im Haus nicht ohne Gefahr für Leben und Gesundheit gewährleistet ist. Ein solcher Rücktritt hat schriftlich (auch per Email oder Telefax) zu erfolgen.
Vom Mieter bereits geleistete Zahlungen werden zurückerstattet. Schadensersatzansprüche seitens des Mieters sind in diesem Fall ausgeschlossen.


Haftung des Mieters
Der Mieter verpflichtet sich zur pfleglichen Behandlung der Räumlichkeiten, haftet für die von seiner Gruppe verursachten Schäden und erkennt die Hausordnung des Huberhauses an.
Eventuell auftretende Schäden sind sofort bei der Hausleitung oder an der Rezeption des Huberhauses unter 03943/54340 zu melden.


Anreise/Abreise
Alle Belegungen beginnen, wenn nicht anders mit uns vereinbart, am Anreisetag um 18.00 Uhr mit dem Abendessen.
Die Zimmer können ab 16.00 Uhr bis 18.00Uhr bezogen werden. Bei Anreise nach 18.00 Uhr informieren Sie uns bitte
per email oder Telefon.
Am Abreisetag bitten wir die Zimmer bis 10.00 Uhr oder in Absprache zu räumen.


Hinweise
Unser Haus ist kein Hotel! Darum bitten wir unsere Gäste, wenn nicht anders vereinbart, mitzuhelfen:

  • das Bett selbst zu beziehen / abzuziehen
  • das eigene Zimmer in Ordnung zu halten

Bitte beachten Sie außerdem:

  • Verlorene Schlüssel werden nach dem tatsächlichen Schadensaufwand berechnet
  • Vereinbarte und bereitgestellte Leistungen, die im Rahmen eines Aufenthaltes nicht in Anspruch genommen werden, werden berechnet.

Essenszeiten: Frühstück 8.15 - 9.15 Uhr / Mittagessen 12.00 Uhr / Abendessen 18.00 Uhr


Hygieneregeln /Hausordnung
Aufgrund der Corona-Pandemie haben auch wir ein Hygienekonzept erstellt. Auf dieses werden alle Gäste beim Check-In hingewiesen. Sollten Gäste mit Corona-Symptomen (im besonderen Fiber) anreisen, hat die Hausleitung bzw. ein dazu befugter Mitarbeiter das Recht die Beherbergung zu untersagen bzw. abzubrechen. Hierbei sind die Fristen der Stornobedingungen dieser AGB anzuwenden.


Nebenabreden
Nebenabreden, Änderungen und Ergänzungen des Belegungsvertrages bedürfen in jedem Fall der Schriftform, um Gültigkeit zu erlangen. Eigenmächtige handschriftliche Änderungen auf den Vertragsunterlagen haben keine Gültigkeit.


Vertragssprache
Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.


Stand der AGB August 2020